vor ort ideenwerkstatt in St. Aegidi

Drei Tage lang, vom 20. – 22. November 2013 wird im Rahmen einer vor ort ideenwerkstatt gemeinsam mit der Bevölkerung von an der Zukunft des Ortskerns getüftelt und gearbeitet.

Offenes Ideenbüro beim Kirchenwirt

Der ehemalige Kirchenwirt wird für drei Tage zum Ideenbüro. Das gelbe Band wird euch darauf hinweisen, wenn es so weit ist. Alle Aegidingerinnen und Aegidinger können dabei sein! Schon jetzt könnt ihr eure Ideen im Ideenforum einbringen.

Worum geht's?

Zum Thema Ortskernentwicklung und -belebung im Rahmen des Agenda 21 Prozesses "Gemeinsam St. Aegidi 2025" wollen wir uns miteinander überlegen, welche baulichen Maßnahmen in gemeindeeigenen Gebäuden zur nachhaltigen Stärkung des Ortskerns nötig und möglich sind.

Ablauf

 

Der vierte und letzte Zukunftsdialog zum Thema Ortskerngestaltung und -belebung im Rahmen des Agenda 21 Prozesses "Gemeinsam - St. Aegidi 2025"  findet in einer besonderen Form statt.

Das Architekturbüro nonconform richtet sich vom 20. bis 22. November für drei Tage im Saal des Kirchenwirtes ein und denkt mit euch gemeinsam beinahe rund um die Uhr über zukünftige Nutzungen sowie die Gestaltung im Ortskern nach.

 

Mitmachen

Das Team der vor ort ideenwerkstatt ist von Mittwoch, den 20. November ab 15:00 bis Freitag, dem 22. November bis 12:00 im offenen Ideenbüro für euch da. Kommt jederzeit vorbei, bringt eure Ideen und Wünsche ein. In offenen Diskussionsrunden und an Thementischen könnt ihr euren Beitrag für eine tragfähige Strategie für die Entwicklung des künftigen Ortskerns leisten.

 

Mittwoch, 20. November 2013

 

Am Vormittag wird das Ideenbüro aufgebaut und die Gebäude, über die wir nachdenken möchten in gelbes Ideenband eingepackt. 

 

12:00 SPURENSUCHE

Das Team der vor ort ideenwerkstatt erkundet nach einem gemeinsamen Mittagessen mit Vertreterinnen und Vertretern aus dem Gemeinderat, und anderen Entscheidungsträgerinnen und Entscheidungsträgern den Ortskern mit den Gebäuden Gemeindeamt, "alte Schmiede" und "Zechnerhaus".

 

ab 15:00 OFFENES IDEENBÜRO beim Kirchenwirt

Wenn ihr Ideen und Wünsche für das zukünftige Dorfzentrum, oder einzelne Bauwerke und Grundstücke habt, dann kommt einfach vorbei und teilt sie mit dem Team der vor ort ideenwerkstatt!

 

19:30 ZUKUNFTSDIALOG: OFFENER IDEENSTAMMTISCH für alle, die Lust haben mit zu diskutieren

Am Abend könnt ihr selbst einen Stammtisch zu eurem wichtigsten Thema eröffnen, oder an den Tischen anderer mitarbeiten. Alle sind eingeladen, egal ob als Einzelperson, Interessensvertretung, Arbeitsgruppe oder Verein. Das Team der vor ort ideenwerkstatt moderiert und begleitet euch durch den Abend. 

 

Donnerstag, 21. November 2013

 

ab 9:00 OFFENES IDEENBÜRO beim Kirchenwirt

Jederzeit vorbeikommen!

 

Die Schülerinnen und Schüler der Volks- und Neuen Mittelschule werden im Laufe des Tages im Ideenbüro vorbeikommen und ihre Überlegungen präsentieren.

 

19:30 GEMEINSAMES WEITERENTWICKELN

Neben den Gesprächen tagsüber im offenen Ideenbüro werden am Abend erste Lösungsvorschläge präsentiert, diskutiert und gemeinsam weiter entwickelt.

 

Freitag, 22. November 2013

 

ab 9:00 OFFENES IDEENBÜRO beim Kirchenwirt

Jederzeit vorbeikommen! 

Letzte Chance. 

 

12:00 IDEENANNAHMESCHLUSS

Das Team der vor ort ideenwerkstatt zieht sich zurück, um die Resultate für den Abend vorzubereiten.

19:30 ABSCHLUSSPRÄSENTATION 

Präsentation der Ergebnisse aus drei Tagen intensiver Arbeit und Einholen eines Stimmungsbildes zu den Resultaten. Verlosung aus dem Online-Spiel und gemeinsames Feiern mit Musik, Speis und Trank. 

Neuigkeiten

Landkarte